Wärmepumpen

Wärmequelle Luft 

Innovative Heizsysteme von PRÜLLAGE

Luft/Wasser-Wärmepumpen

Heizen mit Umgebungsluft

Aus gutem Grund ist die Luftwärmepumpe das am weitesten verbreitete Wärmepumpen-System in der Gebäudeheizung. Luft steht an jedem Ort, zu jeder Zeit und unbegrenzt zur Verfügung. Daher können Luftwärmepumpen so gut wie überall installiert werden. Dank ihrer hoch entwickelten Effizienztechnologie eignen sie sich optimal zur Beheizung von Stallanlagen mit Warmwasserheizung.

Wärmepumpen erzeugen ohne Verbrennung Wärme. Das unterscheidet sie grundsätzlich von Gas-, Öl oder Holzheizungen. Beim Wärmepumpenprozess selbst entstehen keinerlei Emissionen. Der größte Teil der Energie stammt aus der Umwelt, nur für den Antrieb des Wärmepumpenprozesses wird Strom eingesetzt. Die Effizienz einer Anlage zeigt die Leistungszahl (COP). Eine Leistungszahl von 4 bedeutet, dass mit 1 kW Strom 4 kW Heizleistung erzeugt werden.

Die Horizontal-Splitgeräte liefern Spitzenleistungen in Bezug auf Energieeffizienz, Geräuschentwicklung und Betriebssicherheit. Mit Vorlauftemperaturen von bis zu 65 °C eignet sich dieses System perfekt für eine Warmwasserheizung oder Fußbodenheizung. Aus der breiten Produktpalette mit Heizleistungen zwischen 7 und 80 kW lassen sich maßgeschneiderte Anlagen für jede Gebäudeart angeboten werden.

CO2-Neutal 

Im Zusammenspiel mit einer Fußbodenheizung und einer Photovoltaikanlage können Sie Ihren Stall komplett CO2-neutral beheizen und sind unabhängig von fossilen Brennstoffen.

Ansprechperson

Nico Hedermann

- Erneuerbare Energie -

Tel.: +49 (0) 5494 - 98000 - 65
Fax: +49 (0) 5494 - 6544
Mail: n.hedermann@pruellage.de

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.